Funktionsmodellbau - Pulay
Funktionsmodellbau - Pulay

CONTAINERVERLADUNG

Containerlader

Unseren Containerlader haben wir 2017 von einem deutschen Modellbauunternehmen gekauft. Nach kurzem Fahrspaß kam jedoch die Ernüchterung, den die verbauten Hydraulik Komponenten waren für das knapp 26 kg schwere Modell unterdimensioniert. Wir haben uns dann für einen Austausch der Hydraulik Pumpe und dem 6-Fach Steuerblock entschieden. Die neuen Komponenten kamen nun von der Firma Premacon.

 

Passend zum Containerlader bauten wir gesamt 13 Stück 20" bzw 40" Fuß Container.

Wobei die zwei Tankcontainer komplette Eigenbauten sind. Für den Transport der Containerlader haben wir 3 Tamiya Containerauflieger.

Firmengebäude

Unser Speditionsgebäude, welches auf den Modellbautagen 2020 seine Prämiere feierte ist selbst konstruiert und gebaut. Die Büroräume lassen sich einzeln beleuchten und einrichten.

Drehturm

Ebenso wie das Speditionsgebäude kam auch unser Drehturm auf den Modellbautagen 2020 das erste Mal zum Einsatz. Das Herzstück ist der im Fundament verbaute Getriebemotor inklusive Drehdurchführung. Dies ermöglicht eine 360 Grad Drehung und Beleuchtung am Werbeschild.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Franz Pulay